Zweiter Wettbewerbstag 4

Eine Probe am Morgen verscheucht Kummer und Sorgen – so war’s zumindest bei uns heute. Von 10 bis 11 Uhr morgens probten wir alles, was am Nachmittag drankommen sollte.

Und das war eine ganze Menge, denn in der Aula der Universität Göteborg sollten wir diesen Nachmittag in der Kategorie «Mixed Chamber Choirs» auftreten.

Soweit gelang es uns denn auch ganz gut, wir erfreuten das Publikum mit Punts, Fix you, Kaikki maat, te riemuitkaatte, Pseudo Yoik und dem Mardi Gras March.

Später ging’s dann zum Friendship Concert mit zwei norwegischen Chören und einem Kinderchor aus China. Besonder freute uns, dass der Bündner Jungendchor vollzählig im Publikum erschien. Da singt man Allas Steilas natürlich noch viel lieber…

Nun lassen wir den Tag noch ausklingen und hoffen natürlich nur das beste für die morgen anstehende Preisverleihung. Drückt uns die Daumen!

One response to “Zweiter Wettbewerbstag 4”

  1. Hans Egli sagt:

    Herzliche Gratulation!
    Ihr seid fantastisch!!!
    Liebe Grüsse aus Morschach
    Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.