World Choir Games 2018

Im Sommer 2018 hat CONSONUS Vokalensemble die Möglichkeit, die Schweiz an den World Choir Games in Tshwane (Südafrika) zu vertreten. Die World Choir Games sind ein internationales Chorfestival, welches im 2-Jahres-Rhythmus auf verschiedenen Kontinenten stattfindet. Die Veranstaltung richtet sich dabei nach dem olympischen Ideal, Menschen und Völker auf friedliche Weise und im fairen Wettbewerb zusammenzuführen. Dabei steht einerseits der Wettbewerb, andererseits das gemeinsam Singen im Zentrum. Nebst den Wettbewerbsauftritten hat der Chor die Möglichkeit, mit Chören aus der ganzen Welt verschiedene Freundschaftskonzerte zu gestalten.

CONSONUS Vokalensemble hat sich durch die starke Leistung am Schweizer Chorwettbewerb 2017 direkt für die CHAMPIONS Competition qualifiziert und kann so mit den besten Chören der Welt in Wettstreit treten. Nebst der Chorkategorie „gemischte Kammerchöre“ kann CONSONUS in zwei weiteren Kategorien antreten, nämlich in den Kategorien „Musica sacra a cappella“ und „Spiritual“.

In der Kategorie Gemischte Kammerchöre wird CONSONUS einige Perlen der Schweizer Chormusik präsentieren. Das Stück ‚La-haut sur la montagne’ ist ein Potpourri aus Schweizer Volksliedern in allen Landessprachen. So trägt CONSONUS auch dazu bei, die Schweizer Chormusik in die Welt hinauszutragen.