Erster Wettbewerbs Tag 3

Bereits ist es Donnerstag und unser erster Wettbewerb stand an. Wir konnten uns morgens in aller Ruhe vorbereiten und etwas Freizeit geniessen, bevor wir am Nachmittag eine konzentrierte, gemeinsame Probe absolvierten. Die Anspannung war bereits deutlich zu spüren und der sonst so laute Chor plötzlich etwas still.

Um etwa 16:00 Uhr war es soweit, wir machten uns zur Domkyrkan auf um in der Kategorie “Musica Sacra” anzutreten. Der Wettbewerb verlief relativ gut, neben einigen kleinen Schnitzern sind alle ziemlich zufrieden. Vor allem die Erleichterung nach dem Konzert war greifbar. Resultate werden wir erst am Samstag erfahren.

Bei einem guten Nachtessen und gemeinsamem Singen mit einem finnischen Chor konnten wir den gelungenen ersten Teil gebührlich feiern. Direkt weiter geht es aber morgen in der Kategorie “Mixed Chamber Choirs” um 14:00 und dem Friendship Konzert um 18:45. Wir freuen uns, die Anspannung wird bald wieder kommen!