[:de]Zwei weitere Grosserfolge [:en]A great success[:]

[:de] Gestern fanden endlich die Preisverleihungen in den Kategorien “Chamber Choirs” und “Musica Sacra” statt. Dank unseren guten Resultaten von Südafrika waren wir direkt für die höchste Kategorie “Grand Prix of Nations” qualifiziert.

Wie immer in solchen Wettbewerben ist die Preisverleihung ein grosser Event. Wenn dann die eigene Kategorie an der Reihe ist, kommt damit auch eine unabwendbare Nervosität. Gewisse Ziele hat man sich gesteckt und unbedingt will man nicht zu früh, sondern so spät wie möglich, aufgerufen werden.

Zwei Mal Gold und bessere Bewertungen, obwohl wir in einer höheren Kategorie angetreten sind, als an den WCG vor einem Jahr. In der Kategorie “Musica Sacra” sind wir der 4. beste Chor hinter drei russischen Ensembles. Wir freuen uns über diesen Erfolg und sind mit der Leistung sehr zufrieden. Unsere erreichten Punktzahlen sind in der Kategorie “Chamber Choirs” 88.90/100 und in “Musica Sacra” 92.60/100.

Bereits treten die meisten die Heimreise oder Weiterreise an. Ein weiteres Abenteuer geht zu Ende und wir freuen uns auf alles was noch kommen mag!

[:en]

Finally, it was time for the award ceremony yesterday and we got to know our results. Thanks to our good results from the WCG in South Africa, we were directly qualified for the highest category “Grand Prix of Nations”.

We were able to improve our results from last year and won the Gold medal in both categories. In the category “Musica Sacra” we are on the 4th place behind three Russian choirs. We reached a score of 88.90/100 in “Chamber Choirs” and 92.60/100 in “Musica Sacra”. With these results, we are very happy and satisfied.

Most of our choristers are already on their way back home or start a further trip to visit the beautiful Scandinavian countries. Another great adventure has ended and we are ready for the new ones to come.

[:]